Kinzigpark

Gemeinsames Gewerbegebiet
der Kommunen
Gengenbach, Ohlsbach, Berghaupten

Kinzigpark

Herzlich Willkommen im Kinzigpark.
Mit direkter Anbindung an die vierspurige Bundesstraße B 33 und unweit der Autobahn A 5 entstehen 23 Hektar attraktive Gewerbefläche. Die drei Kommunen Gengenbach, Ohlsbach und Berghaupten entwickeln am Eingang des Kinzigtals gemeinsam ein hochwertig erschlossenes Gewerbegebiet für Unternehmen mit flexiblem Flächenbedarf.

Aktuelles

22.12.2021 | Pressemitteilung

Geschäftsführer Oliver Baur, Bürgermeister Thorsten Erny und Prokuristin
Melanie Schöner bei der Vertragsunterzeichnung, Foto: Stadt Gengenbach

Mehr Raum für Wachstum

BENZ Tooling investiert in einen neuen Standort in Gengenbach

Die BENZ GmbH Werkzeugsysteme erwirbt ein Grundstück im Gewerbegebiet Kinzigpark in Gengenbach. Das auf Werkzeugsysteme spezialisierte Unternehmen wird dort einen neuen Firmensitz errichten und seine Aktivitäten bündeln. Damit schafft BENZ Tooling die Voraussetzungen für weiteres Wachstum und zusätzliche Arbeitsplätze im Vorderen Kinzigtal.

vollständige Pressemitteilung anzeigen

28.09.2021 | Pressemitteilung

Gengenbachs Bürgermeister Thorsten Erny (zweiter von links) mit Jan Fiege (zweiter von rechts), Alexandra Berhorst (Baufirma Bremer AG, rechts) und Daniel Pahl von LIP Invest (links). Foto: © Stadt Gengenbach.

Grundsteinlegung für das Fiege Mega-Center

Jüngst fand die Grundsteinlegung für das Fiege Mega-Center, das Bauvorhaben der Firma Fiege in Gengenbach, statt. In einer goldenen Bulle mauerten Bürgermeister Thorsten Erny, der Verantwortliche für Real Estate Management Jan Fiege sowie verschiedene Projektmanager einige Münzen und eine aktuelle Tageszeitung in einem Steinblock vor dem Gebäudeeingang ein.

vollständige Pressemitteilung anzeigen

01.03.2021 | Pressemitteilung

Von links Geschäftsführer Marc Fuchs, Bürgermeister Thorsten Erny und Geschäftsführer Rudolf Bischler beim offiziellen Spatenstich, Fotos: Streit

Spatenstich in Gengenbach

Bürodienstleister Streit baut neues Logistikzentrum

Das Hausacher Unternehmen Streit Service & Solution hat mit dem Bau seines neuen Logistikzentrums in Gengenbach begonnen. Auf dem 25.000 Quadratmeter großen Gelände im neuen interkommunalen Gewerbegebiet Kinzigpark fand der Spatenstich für eine künftig vollautomatisierte Logistikhalle mit angrenzendem Bürogebäude mit moderner Arbeitswelt statt. Der Lagerbestand kann künftig auf über das Doppelte erweitert, die Lagerfläche auf ein Viertel eingespart werden. Damit verstärkt der führende Bürodienstleister im Südwesten von Deutschland seine logistische Kernkompetenz. Geplanter Einzug ist im Frühjahr 2022. Der Invest am neuen Standort Gengenbach im unteren zweistelligen Millionenbereich ist eine Investition in die Zukunft und dient der Sicherung von über 250 Arbeitsplätzen. 

vollständige Pressemitteilung anzeigen

22.07.2020

MTW-Metalltechnik startet Bauvorhaben im Kinzigpark

Das aufstrebende Unternehmen beschäftigt derzeit zehn Mitarbeiter. Durch den Umzug auf das 4.500 m² große Gelände im Kinzigpark und die damit verbundene Vergrößerung ist das Potential für eine weitere Expansion geschaffen worden.

vollständige Pressemitteilung anzeigen

15.07.2020

Spatenstich für ein modernes Warehouse mit Verwaltung

Ralf Wieland (CEO Emons) und Markus Oehlke (Niederlassungsleiter Emons Spedition GmbH Freiburg und Karlsruhe mit den zugehörigen Logistikstandorten wie hier Emons Logistik, Gengenbach) und Logistikleiter Thomas Fritz luden zum Start des Bauvorhabens im Kinzigpark zum offiziellen Spatenstich ein.

vollständige Pressemitteilung anzeigen

03.08.2019 | Offenburger Tageblatt

Wir brauchen Arbeitsplätze

Freigabe des Gewerbegebiets Kinzigpark I / Erschließung des ersten Bauabschnittes ist erledigt

Gengenbachs Bürgermeister Thorsten Erny und seine Amtskollegen aus Berghaupten und Ohlsbach haben gestern das Interkommunale Gewerbegebiet freigegeben. Erny kündigte auch zwei ansiedelungswillige Firmen an: Die Spedition Emons sowie Streit Service & Solutions aus Hausach.

Vollständiger Artikel auf bo.de

02.08.2019

Interkommunales Gewerbegebiet Kinzigpark eröffnet

Die Bürgermeister Thorsten Erny von Gengenbach, Bernd Bruder von Ohlsbach und Philipp Clever von Berghaupten konnten heute das Interkommunale Gewerbegebiet "Kinzigpark" offiziell eröffnen.

vollständige Pressemitteilung anzeigen

29.03.2019 | LBBW KE

Der Straßenausbau hat begonnen

Bereits im Februar hat die Baufirma Knäble aus Biberach mit dem Setzen der Randsteine begonnen, so dass heute bereits die ersten Flächen asphaltiert werden.

weitere Bilder anzeigen...

07.01.2019

Offenlage des Vorentwurfs

Offenlage des Vorentwurfs zur frühzeitigen Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung der 1. Änderung des Bebauungsplans

Bebauungspläne auf www.stadt-gengenbach.de

07.08.2018 | Zweckverband Gewerbepark Vorderes Kinzigtal

Entwicklung des Kinzigparks zum modernen Wirtschaftsstandort nimmt Fahrt auf

Entwicklungen diskutiert / Jahresabschluss beschlossen

Der Wirtschaftsstandort Gengenbach / Vorderes Kinzigtal wächst. Im Rahmen des interkommunalen Gewerbegebiets, dem Gewerbegebiet Kinzigpark, versuchen die Stadt Gengenbach sowie die Gemeinden Berghaupten und Ohlsbach Synergien für eine starke Wirtschaft vor Ort zu bündeln. Die Flächen liegen komplett auf Gengenbacher Gemarkung, jedoch gehören die Flächen dem gemeinsamen Zweckverband „Gewerbegebiet Vorderes Kinzigtal“, welchem die Stadt Gengenbach mit 67 Prozent sowie die Gemeinden Ohlsbach mit 18 Prozent und Berghaupten mit 15 Prozent angehören.

06.08.2018 | LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH

Erschließung Kinzigpark

Die Erschließung im Kinzigpark nimmt Konturen an

Vor Beginn der Handwerkerferien laufen die Arbeiten an der Erschließung im Kinzigpark auf Hochtouren. Von der Nordspange aus sind die Veränderungen im Bereich der zukünftigen Anbindung sehr gut zu erkennen. So wurde mit Hilfe eines Wellstahlprofils eine Querung über den Mühlbach geschaffen und der Mühlbach mit den angrenzenden Gräben naturnah wieder hergestellt. Im hinteren Bereich werden nach der Verlegung der Schmutz- und Regenwasserkanäle nun bereits die Wasser- und Gasleitungen verlegt. Ab September sind die Kabelarbeiten der Strom- und Telekommunikationsversorgung (Glasfaser) geplant.

weitere Bilder anzeigen...

22.09.2017 | Stadtanzeiger Ortenau

Foto: rek

Spatenstich im neuen Gewerbegebiet

Gengenbach, Ohlsbach und Berghaupten erschliessen Kinzigpark

Quasi mit einem Spatenstich haben die Bürgermeister Gengenbachs, Ohlsbachs und Berghauptens – Thorsten Erny, Bernd Bruder und Jürgen Schäfer – sowie weitere am Bau Beteiligte die Erschließung des Kinzigparks als interkommunales Gewerbegebiet gestartet. Auf einer Gesamtfläche von 30 Hektar entstehen 23.000 Quadratmeter Gewerbefläche.

vollständiger Artikel auf stadtanzeiger-ortenau.de...

Ihr Ansprechpartner

Bürgermeister Thorsten Erny

Bürgermeister Thorsten Erny

Telefon: 07803 930-123
buergermeister@stadt-gengenbach.de
www.stadt-gengenbach.de

Victor-Kretz-Straße 2
77723 Gengenbach